Das Schützenhaus hat wieder Zukunft !

Die Stadt Detmold und der KKLGV Brokhausen von 1971 e.V. haben sich auf einen neuen Pachtvertrag, gültig ab 01.03.2020, geeinigt.

Da der KKLGV die Betriebskosten alleine nicht mehr stemmen kann, haben sich Stadt, Kirche, Jagdgenossenschaft und einige der örtlichen Vereine bereit erklärt, sich in Zukunft an den Betriebskosten durch einen Zuschuss zu beteiligen.

Die Brokhauser Bürger bedanken sich hier für ganz herzlich bei den Verantwortlichen für das solidarische und soziale Verhalten der Beteiligten. Ein besonderer Dank gilt aber auch unserem Bürgermeister R. Heller und seinem Team, die großes Verständnis für unser Anliegen zeigten.

Der “R U N D E T I S C H” hat zum Erfolg geführt.

Wer für was genau in Zukunft zuständig ist, wird in Kürze an dieser Stelle veröffentlicht.

Das Schützenhaus kann also weiterhin für Familienfeiern oder Sonstiges gemietet werden.

Kommentar hinterlassen zu "Das Schützenhaus hat wieder Zukunft !"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.